Sinnlichkeit - Hygiene

 

Sinnlichkeit genießen - Hygiene muss sein !

 

Liebe Freunde, liebe Gäste der  EUPHORIE,

 

Bei unseren erotischen Massagen finden Menschen zueinander die sich meist vorher noch nie begegnet sind. Sie sind bereit einander zu vertrauen und Berührungen und körperliche Nähe zuzulassen wie sie es sonst mit fremden Menschen kaum tun werden.

 

Diese Offenheit Füreinander und dieses Vertrauen sind wesentliche Elemente für das ganzheitliche Erlebnis einer EROTISCHE Massage  in der EUPHORIE. Dieses Vertrauen setzt  voraus, dass man auch in Bezug auf gegenseitige Hygiene gewissen Ansprüchen gerecht wird.

 

In der Euphorie massagen Salon legen wir allergrößten Wert auf Hygiene und Sauberkeit. Unsere sanitären Einrichtungen werden nach jeder Benutzung gereinigt und desinfiziert. Frische und regelmäßig desinfizierte Wäsche. Frische Duschtücher, Haartrockner, Toilettartikel wie Mundwasser, Deos und Duschgels stehen in  Badezimmer zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie als Stammgast hier besondere Wünsche haben sind wir auch gerne bereit darauf einzugehen.

Ebenso selbstverständlich ist der verantwortungsbewusste Umgang unserer Masseurinnen mit ihrer Gesundheit. Sie werden Ihnen stets gepflegt und frisch geduscht begegnen und unsere Hygieneregeln werden von ihnen penibel eingehalten.

Ihre Hände waschen und desinfizieren sie vor und nach jeder Massage.  

 

Sollte die massierende Person eine Verletzung – sei sie auch noch so klein – an ihren Händen haben, so wird sie sich während der Intimmassage mit einen Einwegfingerling oder mit speziellen Einweghandschuhen aus Latex / Vinyl schützen.  

Anal- und Prostatamassagen werden bei uns immer mit Latex- / Vinyl-Einweghandschuhen praktiziert.  

Für die Intimmassage bei Frauen verwenden wir Einwegfingerlinge oder ebenfalls Latex- / Vinyl-Einweghandschuhe.  

 

 

Eine Erotischemassage kann für unsere Gäste jedoch nur zu einem wirklich sinnlichen Erlebnis werden wenn auch sie diesem Hygieneanspruch gerecht werden.

Unsere Masseurinnen schätzen gepflegte Kundschaft. Wir begrüssen es deshalb sehr, wenn Sie sich vor der Massage gründlich duschen. Sollten Sie bereits frisch geduscht von zu Hause oder vom Hotel bei uns eintreffen, so ist zumindest Händewaschen vor der Massage erwünscht.  

 

Für die meisten unserer Gäste ist die Lingammassage, die Intimmassage für den Mann, wesentlicher Teil der Erotischemassage. Leider müssen wir bei einigen Gästen manchmal erleben, dass die Hygiene des Intimbereiches  „ vergessen „ wurde und so Situationen entstehen, die für einen wunderbaren Abschluss einer Erotischemassage sehr hinderlich sind. Wir sprechen dieses Thema so deutlich an weil ich es einfach bedaure wenn durch Umstände, die wahrlich nicht sein müssen, manche Gäste nicht das erleben was sie eigentlich bei einer Erotischemassage erleben können.

 

Wie eingangs erwähnt basiert der Erfolg einer Erotischemassage auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt voreinander und Hygiene gehört einfach dazu.

 

Ganz besondere Hygieneansprüche sind erforderlich wenn Anal- und Prostatamassagen Bestandteil einer  sind.

 

Liebe Gäste, liebe Freunde der Euphorie massagen Salon. Eine Erotischemassage in der Euphorie massagen Salon, das bedeutet Sinnlichkeit zu erleben und zu genießen – wir bieten Ihnen dabei ein Höchstmaß an Hygiene – schön dass Sie es auch so sehen………….

 

DAS ERWARTEN WIR AUCH VON UNSEREN GÄSTEN


Grundsätzlich ist vor jeder Massage zu duschen und dabei verdienen die Problembereichen Po und Vorhaut besondere Aufmerksamkeit bei der Reinigung! Du verstehst sicherlich, dass es unseren Damen leider nicht zu zumuten ist,bei starken Gerüchen eine liebevolle, erotische und gefühlvolle Massage durchzuführen!
Sollte die Dame dennoch feststellen, dass diese Bereiche nicht ordentlich gesäubert wurden,
muss die Massage leider abgebrochen werden!


In diesem Sinne mit sinnlich lieben Grüßen

 

Euphorie Massagen Team.

Du kannst mich erreichen unter der Rufnummer: 030 - 78 71 85 35